Home » Kanalcodierung: Grundlagen Und Anwendungen in Modernen Kommunikationssystemen by Bernd Friedrichs
Kanalcodierung: Grundlagen Und Anwendungen in Modernen Kommunikationssystemen Bernd Friedrichs

Kanalcodierung: Grundlagen Und Anwendungen in Modernen Kommunikationssystemen

Bernd Friedrichs

Published September 16th 2011
ISBN : 9783642646416
Paperback
508 pages
Enter the sum

 About the Book 

Seit der Begriindung der Informations- und Codierungstheorie durch die Ar beiten von Claude E. Shannon sind fast fiinf Jahrzehnte vergangen. In diesem Zeitraum hat sich die Kanalcodierung von einer rein theoretischen Disziplin zu einer ausgedehntenMoreSeit der Begriindung der Informations- und Codierungstheorie durch die Ar beiten von Claude E. Shannon sind fast fiinf Jahrzehnte vergangen. In diesem Zeitraum hat sich die Kanalcodierung von einer rein theoretischen Disziplin zu einer ausgedehnten anwendungsorientierten Wissenschaft entwickelt. In fast allen modernen und leistungsfahigen Systemen zur Nachrichteniibertragung oder Nachrichtenspeicherung stellt die Kanalcodierung heute einen zentralen und pragenden Baustein dar. Mit der Compact Disc und mit Modems zur Dateniibertragung dringen Codierungsverfahren inzwischen auch in die privat genutzte Elektronik vor. Durch Kanalcodierung kann die Ubertragungsqualitat enorm gesteigert werden und gleichzeitig kommen die Ubertragungsverfahren mit weniger Sen deleistung und teilweise auch mit weniger Bandbreite aus. Diese Vorteile miissen nicht mit einer Reduktion der Datenrate bezahlt werden, sondern nur mit einem erh6hten Aufwand an digitaler Signalverarbeitung in Sender und Empfanger. Die Codierungstheorie liefert Resultate zur Struktur und zu den Eigenschaften von Codes sowie effiziente und aufwandsgiinstige Verfahren zur Decodierung. Zusammen mit der hochintegrierten Schaltungstechnik, die im mer leistungsfahiger und kostengiinstiger wird, fiihren die Fortschritte in der Kanalcodierung zu einer standigen Weiterentwicklung der Ubertragungsver fahren sowie zu einer effizienteren Nutzung der UbertragungskanaIe.